Deutscher Händler
Kauf auf Rechnung
Next Day Lieferungen
Riesiges Sortiment

Bluemarina SUP Board Ariki 2021, Stand Up Paddle aufblasbar mit Paddel, Pumpe, Rucksack, 5J Garantie

Miweba Ariki-2020 325x86 5052303032333430322D3031 Bluemarina-Startbilder-SUP-2020-NEU OL 1620x1080
Bluemarina-Stand-Up-Paddel-SUP-Ariki-325-Vorteile-Groesse
Bluemarina-Stand-Up-Paddel-SUP-Ariki-325-Vorteile-Deckpad
Bluemarina-Stand-Up-Paddel-SUP-Ariki-325-Vorteile-Action-Cam
Bluemarina-Stand-Up-Paddel-SUP-Ariki-325-Vorteile-Layer
Bluemarina-Stand-Up-Paddel-SUP-Ariki-325-Vorteile-Finne
Bluemarina-Stand-Up-Paddel-SUP-Ariki-325-Vorteile-Rocker-Profil
Bluemarina-Stand-Up-Paddel-SUP-Ariki-325-Vorteile-Kajaksitz
Bluemarina-Stand-Up-Paddel-SUP-Ariki-325-Vorteile-Zubehoer
Miweba Ariki-2020 325x86 5052303032333430322D3031 Bluemarina-Ariki-325-SUP-2020 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05492 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 305x75 5052303032333430322D3032 DSC05482 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05494 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05507 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05497 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05511 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05411 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05423 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05421 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05537 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05541 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05440 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 KID-230x65 5052303032333430322D3033 DSC05408 OL 1620x1080
Miweba Ariki-2020 305x75 5052303032333430322D3032 DSC05427 OL 1620x1080
0%
Finanzierung ab 20,00 € * pro Monat
ab 239,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe

325x86x15cm / 10'8"
Kid 230x65x10cm / 7'7"
305x76x15cm / 10'
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variante
  • PR0023402-01
  • 4056551098276
5 Jahre... mehr
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

5 Jahre
Garantie

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

Deutscher
Händler

 Bluemarina Stand Up Paddle Board 
 Ultrastabil und einsteigerfreundlich 

Unser aufblasbares Bluemarina Stand Up Paddle Board Ariki 2021 bietet für Einsteiger und Fortgeschrittene den perfekten Mix aus Balance, Stabilität und Design. Seine Bauweise mithilfe modernster Dropstitch-Technologie macht das Board trotz enormer Robustheit leicht kontrollierbar und ist daher die optimale Wahl für jedes Gewässer. Durch die mitgelieferten Features ist das SUP Board extrem vielseitig, schnell im Auf- bzw. Umbau und außerdem leicht zu transportieren. Da das Board in drei unterschiedlichen Größen verfügbar ist, finden Sie bei uns das für Ihre Körpergröße und Ihr Körpergewicht passende Stand Up Paddle Board - auch für Kinder und Jugendliche. Darüber hinaus verfügt das Board durch das spezielle Rocker-Profil über hervorragende Gleiteigenschaften und ist auch bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten leicht zu manövrieren. Mit dem Bluemarina Stand Up Paddle Board Ariki 2021 entscheiden Sie sich für ein leistungsstarkes SUP Board mit exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis, bei dem Fahrspaß garantiert ist.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

Drop Stich Technologie
für höchste Staibilität

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

Sehr hohe Tragkraft
dank Rocker-Profil Technologie

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

3 Finnen-System
mit steckbarer Hauptfinne

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

EVA beschichtetes
Deckpad


Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 Fünf Jahre Garantie 
 auf ein hochwertiges & langlebiges SUP 

Da wir bei der Verarbeitung des Boards auf ausschließlich hochwertige Materialen setzen, können wir Ihnen eine Garantie von 5 Jahren gewähren. Darüber hinaus steht Ihnen unser Kundenservice für Fragen rund um das Thema Stand Up Paddle oder für technischen Support jederzeit telefonisch oder per Chat zur Verfügung.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 SUP Board mit hoher Tragkraft 
 Modelle für bis zu 140 kg Belastung 

Das SUP Board zeichnet sich aufgrund seiner Bauweise sowie der eingesetzten Materialen durch seine ultra hohe Tragkraft aus. Die gebogene Form des Boards am Heck und am Bug ergibt eine Kurvenlinie, genannt Rocker-Profil, das bei den drei verfügbaren Größen dafür sorgt, dass jeweils 90 / 120 / 140 Kg problemlos getragen werden können und das Board den gewünschten Auftrieb hat.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 SUP-Video aufnehmen 
 dank Action-Cam-Halterung 

Halten Sie Ihre Erlebnisse auf dem Wasser fest und teilen sie diese mit Ihren Freunden! Die mitgelieferte Action-Cam-Halterung ist einfach & schnell anzubringen und ermöglicht tolle Aufnahmen bei Ihren Outdoor-Abenteuern auf dem Wasser.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 In 3 Größen erhältlich, auch für Kids 
 230x65x10cm / 305x76x15cm / 325x86x15cm 

Körpergröße und -gewicht sind zwei der wichtigsten Faktoren beim Stand Up Paddling und ausschlaggebend für die Auswahl des passenden SUP Boards. Sie entscheiden unter anderem darüber, wie lang, breit und dick Ihr Board im Optimalfall sein sollte, um maximalen Fahrspaß zu gewährleisten. Um das richtige Stand Up Paddle Board für Ihre Bedürfnisse zu finden, haben Sie die Wahl zwischen dem Ariki 305/76, dem Ariki 325/86 und dem Ariki KID 230, welches sich für Kinder sehr gut eignet. Je breiter das Board, desto stabiler und kippsicherer lässt es sich fortbewegen. Daher sind breitere Bretter besonders bei Anfängern eine gute Wahl für ein sicheres Fahrgefühl.

Ariki 305/76

Länge: 305cm
Breite: 76cm
Dicke: 15cm 
max. Zuladung: 120kg

Ariki 325/86

Länge: 325cm
Breite: 86cm
Dicke: 15cm
max. Zuladung: 140kg

Ariki KID 230

Länge: 230cm
Breite: 65cm
Dicke: 10cm
max. Zuladung: 90kg

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 Kajaksitz-Halterung am SUP 
 Optional erhältlichen Kajaksitz einfach anbringen 

Als besonderes Extra für noch mehr Spaß auf dem Wasser können Sie Ihr Stand-Up Paddle im Handumdrehen zum Kajak umbauen. Der separat bestellbare Kajaksitz wird einfach an den dafür vorgesehenen D-Ringen befestigt und schon können Sie Ihr SUP Board aus einer neuen Perspektive erleben und andere Muskelpartien beanspruchen!

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 Marken-Doppelkolben-Luftpumpe 
 SUP-Board mit Leichtigkeit aufblasen 

Dank der Marken-Doppelkolben-Luftpumpe ist Ihr Stand Up Paddle Board in kürzester Zeit aufblasbar und Sie sind ohne lange Vorbereitungszeit schnell startklar für Ihre nächste Paddeltour.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 Drop-Stitch-Technologie & UV-resistent 
 Stand Up Paddle Board aus hochwertigen Materialien 

Über 15.000 Stitches zwischen Ober- und Unterseite sorgen dafür, dass dieses aufblasbare SUP Board auf Spannung bleibt und fast so steif ist wie ein Hartboard. Die Dropstitch-Technologie sorgt außerdem dafür, dass das Board mit einem Druck von bis zu 15 PSI (1bar) aufgepumpt werden kann und in der vorgesehenen Form bleibt. Für den optimalen Halt befindet sich darauf die Deckschicht aus UV resistentem 1.000 Denier laminiertem PVC.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 3-Finnen-System austauschbar 
 Tragegriffe & abnehmbare SUP-Finnen für leichten Transport 

Das 3-Finnen-System hält das Board in der Spur und verhindert somit ein seitliches Abdriften. Durch diese Kunststoffflossen, die sich an der Heck-Unterseite befinden, wird das SUP Board noch leichter zu kontrollieren und geradeaus durch das Wasser geführt. Die Finnen sind abnehmbar und dank der Tragegriffe ist das Board auch im aufgeblasenen Zustand leicht zu transportieren.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 Anti-Rutsch-Deckpad 
 Perfekter Halt auf dem Board dank EVA-Beschichtung 

Das stylische Deckpad aus EVA-Material sorgt für ideale Traktion sowie einen festen und sicheren Stand auf dem Stand Up Paddle Board. Damit fällt es Ihnen noch leichter, in unterschiedlichen Gewässern das Gleichgewicht zu halten - auch bei leichtem Wellengang.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 SUP Board mit Rocker-Profil 
 für verbesserte Lenkbarkeit & Stabilität 

Das moderne Rocker-Profil sorgt für ein müheloses Angleiten und lässt Sie durch eine gute Übertragung Ihres Krafteinsatzes schnell die gewünschte Geschwindigkeit erreichen. Zudem sorgt die Konstruktion für eine stabile Lage des SUP Boards und lässt es zuverlässig und sicher durchs Wasser gleiten.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 Hochwertiges SUP-Zubehör 
 Aluminium-Paddel, wasserabweisender Rucksack & mehr 

Das mitgelieferte Aluminium-Paddel mit Schaumstoff-Einlage ist größenverstellbar, um es ideal auf Ihre Körpergröße und Armlänge abzustimmen. Zudem geht es bei Verlust nicht unter. Der wasserabweisende Rucksack erleichtert den Transport und bietet Ihnen so die Möglichkeit, flexibel und unkompliziert auch schwieriger zu erreichendes Terrain zu erkunden.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020

 Ready & Go mit dem Ariki-SUP 
 Schnell bereit dank Doppelkolben-Pumpe, Schnellverschluss-Ventil & Tragegriffen 

Mit dem Bluemarina Stand Up Paddle Board Ariki 2021 sind Sie dank der im Lieferumfang enthaltenen Features in kürzester Zeit startklar und können sich mit Ihrem SUP Board in die Fluten stürzen.

Bluemarina Stand Up Paddle Ariki Modell 2020
Technische Daten des Produkts anzeigen.
Garantie: 5 Jahre Garantie
Kajak-Sitz: D-Ringe für Kayak-Board-Befestigung (Sitz nicht im Lieferumfang)
Luftdruck: 1 Bar 15 PSI
Tragkraft: 90/120/140 Kg (230/305/325cm)
Ziehgriff: Ziehgriffe vorne und hinten
Pvc: Single Layer PVC
Stabilität: Drop Stich Technologie über 15000 Stitches
Finne: 3-Finnen System (Two-Plus-One) 9 Zoll Hauptfinne
Pumpe: Marken Doppelhubkolbenpumpe
Zubehör: Action-Cam-Halterung, Fußschlaufe - Spiral Leash, Reparaturset
Standfläche: EVA Beschichtetes Deck Pad mit Tragegriff
Transport: exclusiver Bluemarina Transportrucksack, wasserabweisend
Produktdicke: 10/15/15 cm (230/305/325cm)
Material: UV Resistentes 1000 Denier Laminiertes PVC
Auftrieb: spezielles Rocker-Profil
Produktgewicht(E): 8,5 / 11,3 / 12 Kg (230/305/325cm)
Produktmaße (L X B X H): 230x65x10 / 305x76x15 / 325x86x15 cm
Paddel: verstellbares Aluminium Paddel 165-210 cm (ausgenommen KID)
Luftventil: Schnellverschluss Luftventil
Gepäck: Elastischer Spanngummi für Gepäck
Presse Informationen anzeigen

Bluemarina #Partner #Review #Presse #Test


Das Bluemarina ARIKI 10’8″
im Test bei SUP.center

Das ARIKI von Bluemarina gibt es in drei unterschiedlichen Board-Größen. Wir haben uns die größte Version in 10’8″ (325 x 86x 15 cm) vom aufblasbaren günstigen Einsteiger-Board genauer angeschaut und ausführlich getestet. Das Bluemarina ARIKI...


Zum Testbericht

Test
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bluemarina SUP Board Ariki 2021, Stand Up Paddle aufblasbar mit Paddel, Pumpe, Rucksack, 5J Garantie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Verwendung Ihrer Daten für eigene werbliche Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen ist nicht ausgeschlossen. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass für den Widerspruch andere als Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Falls Sie keine weitere Werbung wünschen, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an folgende Adresse mit: [email protected] oder verwenden Sie den Abbestellen-Link in der E-Mail.

Sie haben ein Problem, oder eine Technische Frage zu Ihrem Miweba Bluemarina SUP Board Ariki... mehr
FAQ - Miweba Bluemarina SUP Board Ariki 2021

Sie haben ein Problem, oder eine Technische Frage zu Ihrem Miweba Bluemarina SUP Board Ariki 2021?

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten

Zu den Ersatzteilen Ariki 305cm & 325cm

Zu den Ersatzteilen Ariki Kid 230cm

Allgemeine Fragen zum Miweba Bluemarina SUP Board Ariki 2021

Was ist ein SUP Board und wo liegen die Unterschiede?

Grundsätzlich unterscheiden sich Stand Up Paddle Boards in Hard-Boards und aufblasbare SUP-Boards. Letztere sind meist nicht nur günstiger, sondern bieten den gleichen Komfort bei Touren auf dem Wasser. Die handlichen Begleiter lassen sich leicht transportieren und haben zudem ein geringeres Eigengewicht. Ein Stand Up Paddle Board, das aufblasbar ist, hat somit nennenswerte Vorteile gegenüber den oftmals aus GFK gefertigten Surfbrettern und Stand Up Paddles für den Profibereich.

Die Frage nach dem richtigen Stand Up Paddle richtet sich allen voran an die Art der Nutzung. Welche Gewässer werden bevorzugt, wie lang sollen die Touren ausfallen, wird das SUP-Board nur in den Sommermonaten genutzt und welche Bewegungsart ist gewünscht? Neben Stand Up Paddling kommt etwa auch die Nutzung im Sitzen, liegend oder kniend infrage. Hierbei geht es dann insbesondere um die Oberflächenbeschaffenheit und die Gesamtbalance des Boards. Wer Platz bei der Lagerung sparen möchte und den Transport im Auto und nicht auf dem Dach plant, sollte sich beim Kauf auf ein Stand Up Paddle Board zum Aufblasen konzentrieren.

Das Interesse am Stand Up Paddling wächst stetig und immer mehr Menschen möchten sich in der neuen Trendsportart versuchen. An vielen Freizeitgewässern gibt es die Boards mittlerweile im Verleih, doch umso schöner ist es, wenn man ein Stand Up Paddle sein Eigen nennen und sich frei damit fortbewegen darf; wann und wo immer man möchte. Das Platzproblem bei Lagerung und Transport erübrigt sich, denn ein Stand Up Paddle zum Aufblasen ist äußerst kompakt. Unsere SUP-Boards sind für Einsteiger, Familien und Profis gleichermaßen geeignet und behaupten sich in nahezu jedem Gewässer.

Warum unsere aufblasbaren Stand Up Paddle Boards so robust sind, liegt an ihrer speziellen Bauweise. Diese nennt sich Drop-Stitch und entstammt dem militärischen Bereich, in dem langlebiges und belastbares Material zur Grundausstattung gehört. Zwischen zwei PVC-Schichten sind strapazierfähige Gewebebahnen über Kreuz eingenäht, die das Material besonders belastbar machen. Nicht nur die Luft ist gut eingeschlossen, sondern auch äußere Einflüsse werden bestmöglich abgefangen. Im Wasser und bei der Lagerung können spitze Gegenstände die Außenhaut nicht durchdringen. Das spezielle Muster sorgt zudem für eine stabile Wasserlage mit einem gleichmäßigen Auftrieb. Daher sind die aufblasbaren SUPs besonders kippsicher.

Ein Allround-Stand-Up-Paddle zum Aufblasen wird gerne der Einsteigerklasse zugeordnet. Das liegt einerseits am günstigen Einstiegspreis und andererseits an der hohen Stabilität im Wasser, mit der selbst ungeübte Anfänger gut zurechtkommen. Das Hauptaugenmerk unserer Boards liegt auf einem hohen Freizeitnutzen. Ob für Kinder, Familien oder Hobbysportler: Mit unseren SUP-Boards zum Aufblasen machen wir Stand Up Paddling für nahezu jedermann zugänglich. Leicht und schnell verstaut, entfaltet es am Einsatzort seine volle Leistungsfähigkeit.

Immer beliebter werden die SUP-Boards bei Familien. Auf der großen Standfläche lassen sich problemlos Kinder mitnehmen, sofern sie die motorischen Voraussetzungen erfüllen und selbst schwimmen können. Das Board kann sowohl in sitzender, stehender, kniender als auch in liegender Position genutzt werden. Kleine Ausflüge auf ruhigen Gewässern lassen sich ohne Weiteres realisieren, zumal das Stand Up Paddle ausreichend Platz bietet und sicher im Wasser liegt.

Wichtiger Hinweis:

Sicherheit geht vor! Grundvoraussetzung für das Stand Up Paddling ist eine gute Schwimmausbildung. Dies gilt auch für Kinder, die mitgenommen werden oder sich frei mit dem SUP-Board bewegen. Eine zusätzliche Schwimmweste sorgt für ein Höchstmaß an Sicherheit. Zudem sollte an einen ausreichenden Sonnenschutz gedacht werden.

Was sollte ich beim Kauf eines SUP Boards beachten?

Wer schon einmal einen Surfkurs besucht oder sich auf einem entsprechenden Board fortbewegt hat, kennt die Herausforderungen, die richtige Balance auf dem Wasser zu finden. Die Schwierigkeiten beginnen vor allem mit dem Aufrichten des Körpers. Kleine Unsicherheiten führen schnell dazu, dass man sich im Wasser wiederfindet und von vorne beginnen muss. Mit dem Stand Up Paddle haben solche Szenarien aber mittlerweile Seltenheitswert. Bei der Entwicklung lag ein Hauptaugenmerk darauf, einen möglichst sicheren Stand zu gewährleisten. Aus dem Sitzen heraus gelingt der Wechsel in die Stehposition deutlich einfacher, denn das SUP-Board ist zu allen Seiten hin gegen ein rasches Umkippen abgesichert. Die breite Standfläche, die komfortable Länge und das Finnen-System stellen die nötige Balance her.

Die genannten Vorteile machen das Stand Up Paddle insbesondere für Einsteiger interessant, die sich auf dem Wasser fortbewegen möchten. Ganz gleich, ob es der Badesee in der Nähe, ein seichtes Küstengewässer oder ein strömungsarmer Flusslauf ist: Das Stand Up Paddle lässt sich nahezu auf jeder Wasserfläche nutzen. Die genannten Beispiele zu den Gewässerarten kommen Anfängern entgegen, da sie sich hier voll und ganz auf die Bewegungsabläufe auf dem SUP-Board konzentrieren können. Stärkere Strömungen und Wellengang sind hingegen weniger geeignet, um sich mit der Sportart vertraut zu machen.

Folgende Punkte können dabei helfen, das richtige Stand Up Paddle zu finden:

Punkt 1. Länge, Breite und Stärke des SUP Boards:

Je mehr Volumen auf der Wasseroberfläche liegt, desto stabiler verhält sich ein Stand Up Paddle auf dem Wasser.

Punkt 2. Stabile Wasserlage:

Mit einem 3-Finnen-System und Drop-Stitch Technologie liegt das SUP-Board besonders gut im Wasser und ist gegen äußere Einflüsse und Kippbewegungen geschützt.

Punkt 3. Oberflächenstruktur:

Für einen festen Stand sorgt die Beschaffenheit der Oberfläche. So empfiehlt sich auch für Fortgeschrittene ein Gummiprofil, das verschiedene Körperhaltungen und -positionen zulässt.

Punkt 4. Robustheit:

Eine sogenannte Double-Layer-Beschichtung macht ein Stand Up Paddle Board besonders robust und langlebig.

Punkt 5. Freizeitzwecke:

Verfügt ein Stand Up Paddle über ein integriertes Gepäcknetz, lässt es sich zu Freizeitzwecken noch besser nutzen.

Punkt 6 Maximale Belastbarkeit:

Idealerweise sollte das angegebene Gesamtgewicht nicht überschritten werden!

 

Unsere aufblasbaren SUPs Ariki und Moana sind sogenannte Allrounder und damit für jeden Einsatzzweck geeignet. Das Mapuna wurde eher für den Touring- & Racebereich konzipiert!

Welche Körperregionen werden bei einem SUP Board trainiert?

Wer bereits Erfahrungen beim Surfen, Rafting oder anderen Wassersportarten gesammelt hat, wird sich wohl noch an die anfänglichen Herausforderungen erinnern. Da klingt es fast schon abwegig, dass Stand Up Paddling deutlich einfacher gelingt, zumal die Kunst ja darin besteht, sich in Surf-ähnlicher Haltung fortzubewegen. Doch keine Sorge: Die Fahrt mit einem Stand Up Paddle Board ist tatsächlich keine große Herausforderung, wofür die hohe Kippstabilität und der optimierte Auftrieb sorgen.

Zu den weiteren Vorteilen eines SUP-Boards zählt der günstige Einstiegspreis und der sichere Umgang für Anfänger und Fortgeschrittene. Wer die Technik zum Fitbleiben nutzt, profitiert zudem von einem schonenden Ganzkörpertraining.

Bei ruhigen Wasser- und Wetterbedingungen gelingt die Fortbewegung mit dem Stand Up Paddle ohne großen Kraftaufwand. Dennoch tragen die gleichmäßigen Bewegungsabläufe mit dem Paddel zu einer Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems bei. Längere Touren mit dem Board steigern so die Ausdauerfähigkeit und je intensiver die Fahrten ausfallen, desto gezielter lassen sich ganze Muskelgruppen trainieren.

Zu diesen Körperregionen zählen:

  • Beinpartien
  • Gesäßmuskeln
  • Bauchmuskeln
  • Rückenmuskulatur
  • Ober- und Unterarme

Konstante Herzfrequenzbereiche fördern die Fettverbrennung, wodurch dem Stand Up Paddling ein weiterer positiver Nebeneffekt zuzusprechen ist. Der Muskelaufbau regt zudem die Verbrennung von Kalorien an. Mit dem regelmäßigen Training werden auch Muskelgruppen beansprucht, die sich nur über das Unterbewusstsein steuern lassen.

Was sind die Besonderheiten des Bluemarina SUP Boards Ariki (Kid)?

Spaß für die ganze Familie mit den Bluemarina Ariki (Kid) SUP Boards!

Bluemarina-Ariki-Vorteile

Unser aufblasbares Bluemarina Stand Up Paddle Board Ariki 2021 bietet für Einsteiger und Fortgeschrittene den perfekten Mix aus Balance, Stabilität und Design. Seine Bauweise mithilfe modernster Dropstitch-Technologie macht das Board trotz enormer Robustheit leicht kontrollierbar und ist daher die optimale Wahl für jedes Gewässer.

Durch die mitgelieferten Features ist das SUP Board extrem vielseitig, schnell im Auf- bzw. Umbau und außerdem leicht zu transportieren. Darüber hinaus verfügt das Board durch das spezielle Rocker-Profil über hervorragende Gleiteigenschaften und ist auch bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten leicht zu manövrieren. Mit dem Bluemarina Stand Up Paddle Board Ariki 2021 entscheiden Sie sich für ein leistungsstarkes SUP Board mit exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis, bei dem Fahrspaß garantiert ist.

Das SUP Board zeichnet sich aufgrund seiner Bauweise sowie der eingesetzten Materialen durch seine ultra hohe Tragkraft aus. Die gebogene Form des Boards am Heck und am Bug ergibt eine Kurvenlinie, genannt Rocker-Profil, das bei den drei verfügbaren Größen dafür sorgt, dass jeweils 90 / 120 / 140 Kg problemlos getragen werden können und das Board den gewünschten Auftrieb hat. Körpergröße und -gewicht sind zwei der wichtigsten Faktoren beim Stand Up Paddling und ausschlaggebend für die Auswahl des passenden SUP Boards. Sie entscheiden unter anderem darüber, wie lang, breit und dick Ihr Board im Optimalfall sein sollte, um maximalen Fahrspaß zu gewährleisten.

Um das richtige Stand Up Paddle Board für Ihre Bedürfnisse zu finden, haben Sie die Wahl zwischen dem Ariki 305/76, dem Ariki 325/86 und dem Ariki KID 230, welches sich für Kinder sehr gut eignet. Je breiter das Board, desto stabiler und kippsicherer lässt es sich fortbewegen. Daher sind breitere Bretter besonders bei Anfängern eine gute Wahl für ein sicheres Fahrgefühl.

Hinweis: Speziell für Kinder entwickelt: Das Stand Up Paddle Ariki Kid!

Mit einer Gesamtlänge von 230 cm, einer Breite von 65 cm und einer Dicke von 10 cm richtet sich das Ariki 2021 Kinder Stand Up Paddle an die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen, die auf dem SUP-Board gut zurechtkommen. Seine optimierte Wasserlage macht es kippsicher und auch der Aufstieg gelingt aus dem Wasser ohne große Anstrengungen. Die Belastbarkeit von 90 kg macht das Stand Up Paddle für Kinder ebenfalls für Jugendliche und Erwachsene interessant, die auf der Suche nach einem robusten und zugleich äußerst wendigen Stand Up Paddle sind.

Da wir bei der Verarbeitung des Boards auf ausschließlich hochwertige Materialen setzen, können wir Ihnen eine Garantie von 5 Jahren gewähren. Darüber hinaus steht Ihnen unser Kundenservice für Fragen rund um das Thema Stand Up Paddle oder für technischen Support jederzeit telefonisch oder per Chat zur Verfügung.

 

Die Vorteile des Bluemarina SUP Boards Ariki (Kid) im Überblick:

- Drop Strich Technologie für maximale Stabiltät

- Hohe Tragkraft 90kg/ 120kg/ 140kg

- 3 Finnensystem mit steckbarer Hauptfinne (9 Zoll)

- in 3 Größen erhältlich 305cm oder 325cm oder für Kids 230cm

- hochwertige Tragetasche

- Fußschlaufe inklusive 

- EVA beschichtetes Deckpad (garantiert optimalen Stand)

- hochwertiges Aluminium Paddel ( höhenverstellbar von 165-210cm)

- Schnellverschluss Luftventil mit Marken Doppelhubkolbenpumpe

- Elastiker Spanngummi für Gepäck

- 5 Jahre Herstellergarantie

- hervorragender Miweba Kundenservice bei Fragen oder Problemen

 

Alternativ befinden sich am SUP Board noch folgende Halterung für:

- Halterung für Actioncam ( GoPro)

- Halterung für einen Kajaksitz

Das Miweba Bluemarina SUP Board Ariki (Kid) , überzeugen Sie sich selbst!

Gibt es Anfängertipps für Menschen die noch nie SUP Board gefahren sind?

Aller Anfang ist schwer? Nur, wenn die falschen Rahmenbedingungen gewählt werden. So sollte man vor der ersten Ausfahrt darauf achten, dass man eine möglichst windstille und sommerliche Atmosphäre für den Einstieg auswählt. Dies sollte auch auf die Wasserfläche zutreffen. Am besten eignen sich ruhige Gewässer, auf denen genügend Platz zur Verfügung steht und die dennoch nicht menschenleer sind. Ist das Board zu Wasser gelassen, wird empfohlen, mit diesem zunächst einmal etwas vom Ufer wegzuschwimmen. Lässt die Wassertiefe gefahrenlose Sprünge zu, sind dies ideale Bedingungen, um auf das Stand Up Paddle aufzusteigen. Am besten wird dafür die Längsseite gewählt, die einem vom Körpergefühl her zuspricht.

Ist der Aufstieg auf das SUP-Board geschafft, führt der nächste Griff zum Paddel. Dies sollte bereits gut platziert auf dem Brett liegen, sodass man es ohne große Mühen erreichen kann. Nun heißt die Devise, eine möglichst lockere Stehhaltung einzunehmen, da diese grundlegend für die Balance ist. Der ideale Schwerpunkt befindet sich in der Mitte des Boards, wo auch die Trageschlaufe zu finden ist. In dieser Höhe sollten die Füße in Fahrtrichtung und hüftbreit auseinander gestellt werden. In leichter Kniebeuge und mit einer etwas nach vorne gelagerten Körperhaltung gelingt es, einen sicheren Stand einzunehmen. Durch die hohe Eigenstabilität des Stand Up Paddles zum Aufblasen kann man sich nun auf die Fortbewegung auf dem Wasser konzentrieren. Wellenbewegungen können Fahrer und Board nicht so einfach aus der Balance bringen. Dies sollte stets bedacht werden, um nicht unnötig zu verkrampfen, sobald sich das Brett von alleine in Bewegung setzt.

Beim Stand Up Paddling ist es wichtig, beide Hände ans Paddel zu nehmen. Während die oben liegende Hand den Griff des Druckarms einnimmt, fungiert die andere Armpartie als Zugarm. Dieser wird etwa schulterbreit unter der oberen Hand am Holm platziert, um eine optimale Zugbewegung ausführen zu können. Der Druckarm übernimmt dabei die Rolle des Richtungsgebers und dient zugleich als Konterpunkt, um mit dem Zugarm die Kraft auf das Paddel zu übertragen. Gemeinsam mit dem Oberkörper, der sich aktiv in die Bewegungen einbindet, entsteht so ein perfekter Dreiklang, um sich effizient mit dem Stand Up Paddle Board durchs Wasser zu bewegen.

Nun heißt es, zu jeder Seite gleichmäßige Bewegungen durchzuführen. Dies gelingt am besten in einem langsamen Tempo, bei dem man den Kraftaufwand besser abschätzen kann. Der sogenannte Vortrieb kommt durch Rotationsbewegungen des Oberkörpers, der stets im Zugtakt mitarbeitet. Das SUP-Board gleitet nun durchs Wasser und der Paddelschlag entscheidet über die Richtung und das Tempo.

Im aufrechten Stehen kann die meiste Kraft auf das Paddel ausgeübt werden. Je kräftiger und gleichmäßiger der Schlag zu beiden Seiten ist, desto besser gleitet das Stand Up Paddle Board durchs Wasser. Mehr Kraft und ein stärkerer Zug begünstigen eine flotte Fortbewegung. Doch beim Stand Up Paddling gilt die Devise "In der Ruhe liegt die Kraft", was vor allem für die Gleitphasen zwischen den Paddelschlägen zu beachten ist. Ohne große Anstrengungen gleitet man so nämlich gemütlich und bedacht durch jedes Gewässer.

Zu den wichtigsten Maßnahmen im Umgang mit dem Stand Up Paddle zählt die Materialpflege. Für ein langes Produktleben sollte darauf geachtet werden,

  •  dass das SUP-Board nach jeder Nutzung mit klarem Wasser abgespült wird,
  •  dass die Einlagerung im trockenen Zustand erfolgt,
  •  und, dass das luftentleerte Stand Up Paddle ordentlich zusammengerollt wird

Nach Anwendungen im Wasser gilt es, alle Lufteinlässe und Ventile gründlich zu säubern, um Ablagerungen zu vermeiden.

Weitere Tipps & Tricks im Umgang mit dem Stand Up Paddle:

Punkt 1. Strömungen richtig einschätzen:

Wer zum ersten Mal auf einem Stand Up Paddle unterwegs ist, sollte sich mit dem Gewässer näher vertraut machen. Anhand der Oberfläche zeigt sich der Strömungsverlauf, der die Fahrtrichtung beeinflussen wird. Je geringer die Strömung ist, desto geeigneter ist das Gewässer fürs Stand Up Paddling. Fließrichtungen sollten mit dem Board möglichst frontal oder entgegengesetzt passiert und nicht quer passiert werden.

 

Punkt 2. Darum empfiehlt sich der Start aus dem Wasser:

Natürlich ist es möglich, das Stand Up Paddle Board trockenen Fußes zu nutzen, im dem man einen bequemen Aufstieg über einen Steg wählt. Empfohlen wird jedoch der Start aus dem Wasser, da hierdurch die Tiefe des Gewässers, die Temperatur und der optimale Aufstieg besser bestimmt werden können. Kommt es tatsächlich mal zu einem Fall ins Wasser, gelingt das Wiederaufsteigen umso leichter.

 

Punkt 3. Mit kleinen Touren beginnen:

Um sich an das Fahrgefühl und den Kraftaufwand zu gewöhnen, sind am Beginn kleine Touren mit dem Stand Up Paddle zu empfehlen. Sind Start- und Zielpunkt identisch, sollte man anfangs nicht allzu weit rausfahren, um die Entfernungen besser einschätzen zu können.

 

Punkt 4. Positionswechsel geben Vertrauen:

Wer öfters mal die Position auf dem Stand Up Paddle wechselt, lernt das Board noch genauer kennen. Gerade im Hinblick auf Strömungs- und Witterungseinflüsse ist es hilfreich, das Board auch aus der Knie- oder Liegehaltung fahren zu können.

 

Punkt 5. Getränke, Sonnenschutz und der Sprung ins Wasser:

Durch die Reflexion des Wassers ist der Körper einer höheren Sonneneinstrahlung ausgesetzt. Daher sollte stets für einen ausreichenden Sonnenschutz gesorgt sein. Im Gepäcknetz lassen sich problemlos Schutzkleidung, Sonnenspray und durstlöschende Getränke mitführen. Eine Abkühlung zwischendurch ist ebenfalls ratsam, damit die Temperaturunterschiede zwischen Außenluft und Wasser ausgeglichen werden.

 

Punkt 6. Mit dem Paddel die Wassertiefe erkennen:

Ob ein Gewässer flach ist, lässt sich ganz einfach mit dem Paddel herausfinden. Taucht man dieses bis zum Grund ein, kann die Tiefe besser bestimmt werden.

Welche Garantiebedingungen gibt es für unsere SUP Boards von Bluemarina?

Bluemarina gewährt für einige entsprechend gekennzeichnete Produkte eine Garantie zu den nachstehenden Bedingungen. Sonstige Ansprüche und Rechte, die Ihnen nach dem Gesetz oder aufgrund eines Vertrages zustehen, werden durch diese Garantie nicht eingeschränkt. Insbesondere bleiben die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz und gesetzliche Gewährleistungsrechte unberührt. Der Garantiezeitraum beginnt mit dem Kaufdatum.

Privater Direkterwerb und Betrieb in Deutschland:
Die Garantie wird ausschließlich für in Deutschland erworbene und betriebene Produkte gewährt, die direkt bei der Miweba GmbH erworben wurden und ausschließlich zum persönlichen Gebrauch verwendet werden. Von der Garantie ausgeschlossen sind insbesondere die gewerbliche Nutzung, etwa durch Verleih und Vermietung. Bei Veräußerung oder sonstiger Weitergabe des Gerätes, sind die Adressdaten des Käufers zur Wahrung der Garantie innerhalb einer Frist von 14 Tagen seit Vertragsschluss schriftlich an die Miweba GmbH zu übermitteln. Die Adressdaten sind unten angegeben.


Inanspruchnahme:
Garantieleistungen werden nur gegen Vorlage eines Kaufbeleges und einer vollständig ausgefüllten Schadensmeldung erbracht.

Ausschluss:
Von der Garantieleistung ausgeschlossen sind:
Transport- und Fahrtkosten
Auf- und Abbaukosten bei notwendigem Transport
Notwendige Wartungsarbeiten
Behebung von Schäden, welche aufgrund falscher Montage oder Nutzung entstanden sind.

Ablauf:
In den ersten sechs Monaten der Garantie erhalten Sie ein Rücksende-Etikett von uns, um das fehlerhafte Produkt an uns zurückzusenden. Wir können leider keine Abholungen organisieren. Nach diesen sechs Monaten liegt es in der Verantwortung des Kunden, die Kosten für die Rücksendung zu tragen.

Sobald der Artikel bei uns eingegangen ist und routinemäßig untersucht wurde, können wir Ihren Fall weiterbearbeiten und den Artikel entweder austauschen, reparieren oder Ihnen die Kosten dafür zurückerstatten. Bitte beachten Sie, dass es bis zu 28 Tage (ab dem Tag des Erhalts) dauern kann, bis eine Reklamation final bearbeitet wird. Rückerstattungen sind nur in den ersten 30 Tagen nach Beginn der Garantiedauer möglich.

Stornierungen Ihrer Bestellung sind binnen der ersten 30 Tage möglich. Die Versandkosten sind durch Sie zu übernehmen und die Ware muss in einem ungebrauchten Zustand sowie in der Originalverpackung an uns zurückgeschickt werden.

Nachdem wir die Ware erhalten haben, wird diese einer Qualitäts-Kontroll-Prüfung unterzogen, um sicherzustellen, dass sich der Artikel und das Zubehör in einem neuen und ungebrauchten Zustand befinden. Erst danach wird der Rückzahlungs-Prozess angestoßen. Sämtliche Produkte, die bereits genutzt wurden, werden an den Käufer zurückgeschickt.

Wir decken abnormale Defekte oder Herstellerfehler innerhalb der Garantiezeit vollständig ab und garantieren, dass eine professionelle Reparatur durchgeführt wird. Im unwahrscheinlichen Fall, dass wir den Artikel nicht reparieren können, ersetzen wir diesen durch einen gleichwertigen Artikel, jedoch beginnt die Garantie In diesem Fall nicht von neuem. 

Folgende Fälle sind nicht von der Garantie abgedeckt:

- Boards, die bei einem von uns nicht-autorisierten Händler gekauft wurden.

- Boards, die in einem gebrauchten Zustand gekauft wurden oder die durch den Kunden modifiziert wurden. 

- Schäden oder Mängel, die durch Materialien oder Gegenstände verursacht wurden (Felsen, Anlegestellen, andere Boards, etc.).

- Schäden oder Mängel, die durch eine nicht bestimmungsgemäße Verwendung verursacht wurden.

- Schäden oder Mängel, die durch normalen Verschleiß verursacht wurden.

- Schäden oder Mängel, die durch Transport, Verladung, Stürze oder Handhabung im Wasser verursacht wurden sowie Kratzer, die durch zu enge Transportriemen verursacht wurden.

- Schäden oder Mängel, die durch Abdrücke oder Druckdellen verursacht wurden.

- Schäden oder Mängel, die durch unsachgemäße Lagerung bei Temperaturen von über 32 °C und unter 0°C verursacht wurden.

- Schäden oder De-Laminierung, die durch eine Überhitzung durch direkte Sonneneinstrahlung während der Lagerung verursacht wurden.

- Schäden oder Mängel, die durch Wellen und/oder einen Aufprall mit dem Meeresgrund/Grund eines Sees/Flusses verursacht wurden.

- Schäden oder Mängel, die durch die Lagerung des Boards unter trockenen und feuchten Bedingungen verursacht wurden (z.B. in einer feuchten Tasche).

- Schäden an der Finne oder der Finnenaufnahme, durch einen Aufprall verursacht wurden.

Unsere Garantie betrifft nur das Board an sich. Das Zubehör unterliegt der 2-jährigen Gewährleistung!

Garantiegeber ist die:
Miweba GmbH
Gewerbepark 20
96149 Breitengüßbach

Kann das SUP Board auch in Salzwasser verwendet werden?

Benutzen Sie mit Ihrem Bluemarina SUP Board nicht in Salzwasser! Nur spezielle, dafür vorgesehene Salzwasser-SUP Boards sind hierfür geeignet, da diese mit einem speziellen beschaffenen Material ausgestattet sind. Das Salzwasser ist wesentlich aggressiver zu den Gummi, Klebestellen, Dichtungen und vernähten Bestandteilen. Zudem besteht durch Nutzung von Salzwasser eine erhöhte Materialbeanspruchung!

Schäden, die durch Nutzung von Salzwasser entstehen, werden von keiner Garantie gedeckt! Sollten Schäden entstehen, haben sie keinerlei Anspruch mehr auf Ihre 5 Jahre Bluemarina Garantiezeit.

Sie möchten Ihr SUP Board trotzdem mit ans Meer nehmen, dann hier noch ein paar Pflegetipps, um das Material nach der Benutzung frei vom Salzwasser zu bekommen!

Zu den wichtigsten Maßnahmen im Umgang mit dem Stand Up Paddle zählt die Materialpflege. Für ein langes Produktleben sollte darauf geachtet werden,

  •  Dass das SUP-Board nach jeder Nutzung mit klarem Wasser abgespült wird.
  •  Dass die Einlagerung im trockenen Zustand erfolgt.
  •  Und dass das luftentleerte Stand Up Paddle ordentlich zusammengerollt wird.

Nach Anwendungen im Salzwasser gilt es, alle Lufteinlässe und Ventile gründlich zu säubern, um Ablagerungen zu vermeiden!

Wir können hier nur ausdrücklich von einer Benutzung im Salzwasser abraten!

Bei Fragen können Sie jedoch sehr gerne unseren Kundenservice kontaktieren!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Was befindet sich alles im Lieferumfang?

Das Bluemarina SUP Board Ariki / Ariki Kid wird per DHL oder DPD an Sie versendet. Falls Sie bei der Montage Hilfe benötigen werfen Sie doch mal einen Blick in unsere Aufbauanleitung:

Aufbauanleitung Bluemarina SUP Board Ariki/ Ariki Kid 2021

Im Lieferumfang des SUP Boards Ariki/ Ariki Kid befindet sich:

Öffnen Sie die Bedienungsanleitung und prüfen ob sich alle Teile der Teileliste im Karton befinden. Hier sollten Sie das Ariki (Kid) Board, die 9 Zoll Finne, die Fußschlaufe, das Reperaturmaterial, das Justierwerkzeug für das Ventil, die Doppelhubkolbenpumpe samt des Schlauches, einen Transportrucksack, das Paddel und die Bedienungsanleitung erhalten haben. 

Sollten Ihnen Teile fehlen bitten wir Sie unseren Kundenservice zu kontaktieren, so dass wir Ihnen die benötigten Teile schnellstmöglich zukommen lassen können.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Wie sind die Produktmaße und Gewichte?

Die Produktmaße für das Ariki 305cm Board betragen: 305x76x15cm und das Gewicht liegt bei ca 11,3kg.

Die Produktmaße für das Ariki 325cm Board betragen: 325x86x15cm und das Gewicht liegt bei ca.12,0kg

Die Produktmaße für das Ariki Kid 230cm Board betragen: 230x65x10cm und das Gewicht liegt bei ca.8,5kg

Was beträgt das maximal Gewicht für die Benutzung?

Das max. Benutzergewicht des Bluemarina SUP Boards Ariki (305cm) darf auf keinen Fall 120kg überschreiten.

Das max. Benutzergewicht des Bluemarina SUP Boards Ariki (325cm) darf auf keinen Fall 140kg überschreiten.

Das max. Benutzergewicht des Bluemarina SUP Boards Ariki Kid (230cm) darf auf keinen Fall 90kg überschreiten.

Gibt es Einstellmöglichkeiten oder Zubehör zu erwerben?

Sie haben einige Möglichkeiten, das SUP Board auf Ihre Bedürfnisse maßzuschneiden.

Diesen wären zum Beispiel:

- Höhenverstellbares Aluminium-Paddel 165cm -210cm (kann bequem per Knopfdruck angepasst werden)

- Elastischer Spanngummi für Gepäck

- Halterung für eine Action Kamera (GoPro)

- Abnehmbare 9 Zoll Finne (garantiert mehr Stabilität im Wasser)

- Ventilschlüssel zum Einstellen des Schnellspannventils.

- Doppelhubkolbenpumpe mit Manometer (genauerer Luftdruck)

- Reparaturmaterial mit Flicken und Klebstoff (hier können Löcher und Risse problemlos geklebt werden.)

Alternativ kann mit wenigen Handgriffen ein separat erhältlicher Kajaksitz an den dafür vorgesehenen D-Ringen befestigt werden und Sie bauen Ihr Stand Up Paddle zum Kajak um. Den Kajaksitz bekommen Sie in unserem Onlineshop oder unter dem passenden Link:

Miweba Bluemarina Kajaksitz inklusive Paddel!

Technische Fragen zum Miweba Bluemarina SUP Board Ariki 2021

Was ist bei der Inbetriebnahme zu beachten?

Legen Sie das Ariki SUP Board auf einen ebenen, flachen Untergrund. Pumpen Sie das SUP Borad auf, hierfür  stecken Sie den Anschluss der Pumpe in das Luftventil und schon kann der Spaß beginnen. Achten Sie hier auf den Luftdruck (1,0 bar oder 15 PSI) und das sich äußerlich keine Schäden am Board befinden. Stellen Sie das Zubehör auf Ihre Bedürfnisse ein: Fußschlaufe, Finne, Aluminium-Paddel und alternativ ihren Kajaksitz.

Achten Sie zusätzlich auf die "wichtigen Sicherheitshinweise" in der Bedienungsanleitung:

1. Kontrollieren Sie das Board und die Ausrüstung, bevor Sie ins Wasser gehen.

2. Gehen Sie nicht alleine ins Wasser. Haben Sie immer eine Kontaktperson in Ihrer Nähe.

3. Informieren Sie sich über das Wetter, bevor Sie losgehen.

4. Benutzen Sie das SUP nicht bei starkem Wind.

5. Informieren Sie sich über die Gezeiten und wie es Ihren Ausflug beeinträchtigen wird. Tragen Sie einen Neoprenanzug oder Trockenanzug.

6. Tragen Sie immer eine Rettungsweste oder eine andere Form von Schwimmhilfe.

7. Befestigen Sie die Fußschlaufe bei jeder Fahrt

8. Machen Sie einen Erste-Hilfe-Kurs und tragen Sie gegebenenfalls ein Erste-Hilfe Set mit sich.

9. Benutzen Sie das SUP nur, wenn Sie schwimmen können.

10. Gehen Sie nicht ins Wasser, wenn Sie Alkohol getrunken haben, oder unter dem Einfluss von Drogen sind.

Wie starte ich mein Training? Was ist zu beachten?

Wärme Sie sich umbedingt auf bevor Sie mit dem Training starten.

Bevor Sie mit Ihrem Work-Out beginnen, sollten Sie sich immer 5 bis 10 Minuten Zeit nehmen, um Ihren Körper für den anstehenden Sport richtig vorzubereiten. Indem Sie sich dehnen, entspannen Sie Ihre Muskulatur, die gestreckt und mit Blut und somit mit Nährstoffen versorgt wird.

Dadurch verringern Sie Muskelkater, Muskelverkrampfungen und Zerrungen während des Sports. Bringen Sie zusätzlich Ihren Kreislauf vor dem Work-Out in Schwung, indem Sie kurze Aufwärmübungen machen, bei denen sich Ihr Puls leicht erhöht. Dadurch steigt Ihre Körpertemperatur und Ihr Körper stellt sich auf die bevorstehende sportliche Aktivität ein.

MERKEN SIE SICH: Wer sich vor dem Sport richtig aufwärmt, schont seinen Körper und erzielt schneller und langfristiger seine gesetzten Ziele. Nehmen Sie sich die Zeit.

Nach Ihrer Aufwärmphase können Sie mit dem eigentlichen Sport beginnen. 

Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie sich nicht überanstrengen oder gerade in den ersten Tagen übereifrig eine zu hohe Leistung von sich selbst erwarten oder fordern. Sie werden merken, dass Sie schon nach wenigen Wochen oder sogar Tagen Ihr Work-Out intensivieren können, da sich Ihr Körper an die regelmäßige Leistungsanforderung gewöhnen wird.

Wie baue ich mein Bluemarina SUP Board Ariki ohne Fehler auf?

Die Montage ist kinderlich, hier nochmals ausführlich erklärt wie Sie das Bluemarina SUP Board Ariki (305/ 325cm)& und Ariki Kid (230cm) innerhalb von 5-10 Minuten Startbereit haben.

1. Nehmen Sie das Board aus der Verpackung. Wählen Sie eine glatte und saubere Fläche, um das Board darauf auszubreiten. Rollen Sie das SUP Board fl ach aus, mit der Oberseite nach oben.

2. Drücken Sie auf den Ventil-Pin, damit durch einen natürlichen Unterdruck etwas Luft in das SUP-Board eindringen kann. Achten Sie danach darauf, dass das Ventil vor dem Aufpumpen mit der Pumpe geschlossen ist.

3.Stellen Sie sicher das der Schlauch an der Pumpe befestigt ist und verbinden Sie die Pumpe mit dem Ventil, mit einer halben Drehung, im Uhrzeigersinn, bis der Schlauch eindeutig eingerastet ist.

4. Beginnen Sie nun damit, die Luft in das Board zu pumpen, indem Sie die Pumpe auf und ab bewegen. Zu Beginn können Sie die volle Wirkung der Doppelhubkolbenpumpe ausnutzen und am Ventil der Pumpe auf den Doppel-Hub-Betrieb umstellen. Ist das SUP-Board soweit aufgepumpt, dass sich die Pumpe mittels Double-Action betrieb nicht mehr pumpen lässt, so stellen Sie das Ventil der Pumpe auf Einfach-Hub-Betrieb um. Pumpen Sie das SUP-Board nun bis 15PSI (1 Bar) auf.

5. Drehen Sie den Schlauch der Pumpe nun am Ventil des Boards durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn ab.

6. Stecken Sie nun die mittlere Finne auf die Halterung auf und fi xieren Sie diese mit dem Fixierstift bis dieser hörbar einrastet.

Wichtige Hinweise:

Benutzen Sie KEINEN Luftkompressor. Beschädigungen, die durch einen Luftkompressor verursacht werden, werden nicht von unserer Gewährleistung übernommen. Nach 2 oder 3 Tagen, könnte sich der Luftdruck, aufgrund von schwankenden Temperaturen geändert haben. Wenn dies der Fall ist, pumpen Sie etwas Luft nach. Bevor Sie das Board benutzen, lassen Sie das Board für 24 Stunden aufgeblasen. um sicherzugehen, dass es nicht beschädigt ist. Wenn Sie bemerken, dass permanent Luft entweicht, folgen Sie den Anweisungen im Abschnitt für Leckerkennung und Reparatur dieser Anleitung.

Pumpen Sie NICHT zu viel Luft in das Board. Ein maximaler Druck von 15 Psi (1034 mBar) ist ausreichend. Ein Maßstab für die richtige Füllmenge ist, wenn sich das Board fest anfühlt. Pumpen Sie das Board nicht zu voll und lassen Sie es dann nicht in der Sonne stehen. Wenn das Board Hitze ausgesetzt wird, lassen Sie etwas Luft aus dem Board, da die Wärme, die Luft in dem Board zum Ausdehnen bringen wird. Wenn Sie paddeln, kann die kalte Temperatur des Wassers, den Druck im Board reduzieren. Es wäre von Vorteil, die Pumpe bei Ihnen zu haben, damit Sie, wenn nötig, Luft in das Board pumpen können.

Über den Link kommen Sie zu unserer Montage/ Bedienungsanleitung, hier können Sie die Montageschritte nochmals einzeln durchgehen, um ja kein Detail zu vergessen.

Bedienungsanleitung Miweba Bluemarina SUP Paddle Ariki!

Sind bei körperlichen Beeinträchtigungen Übungen mit einem SUP Board sinnvoll?

Es gibt eine Reihe von Einschränkungen, mit denen auf das SUP Board verzichtet werden sollte.

Dies gilt für Menschen, die frische Wunden aufweisen oder sich erst kürzlich einer Operation unterzogen haben. Hier ist der ärztliche Rat ausschlaggebend, ab wann wieder Übungen auf dem Sportgerät gemacht werden dürfen.

Epilepsie oder Herzrhythmusstörungen sind weitere Ausschlusskriterien, die schwerwiegende Folgen bei der Nutzung haben können. Sicherheit geht vor! 

Grundvoraussetzung für das Stand Up Paddling ist eine gute Schwimmausbildung. Dies gilt auch für Kinder, die mitgenommen werden oder sich frei mit dem SUP-Board bewegen. Eine zusätzliche Schwimmweste sorgt für ein Höchstmaß an Sicherheit. Zudem sollte an einen ausreichenden Sonnenschutz gedacht werden.

Wenn folgende Einschränkungen vorliegen, ist auf das Stand Up Paddeln zu verzichten:

  • Schwindelgefühl, Erkältung und weitere Entzündungen
  • Gleichgewichtsprobleme oder Kreislaufprobleme
  • Knochenbrüche, Muskelfaserrisse etc.
  • Epilepsie - Thrombose - schwerwiegende Zuckerkrankheit
  • unmittelbar nach Operationen

Die Miweba GmbH kann nur Empfehlungen aussprechen und vor möglichen Gefahren warnen!

Wird Klarheit darüber gewünscht, ob man alle notwendigen Voraussetzungen mitbringt, empfiehlt sich unbedingt eine Rücksprache mit dem Hausarzt. Kommt es bei regelmäßigen Übungen zu Problemen, liegen diese möglicherweise in einem zu intensiven Training oder bei einer falschen Anwendung.

In diesen Fällen stehen Sportmediziner mit fachlichem Rat zur Seite.

Was ist der ideale Luftdruck für mein SUP Board Ariki?

Grundsätzlich beginnen Sie nun damit, die Luft in das Board zu pumpen, indem Sie die Pumpe auf und ab bewegen. Zu Beginn können Sie die volle Wirkung der Doppelhubkolbenpumpe ausnutzen und am Ventil der Pumpe auf den Doppel-Hub-Betrieb umstellen. Ist das SUP-Board soweit aufgepumpt, dass sich die Pumpe mittels Double-Action betrieb nicht mehr pumpen lässt, so stellen Sie das Ventil der Pumpe auf Einfach-Hub-Betrieb um. Pumpen Sie das SUP-Board nun bis 15PSI (1 Bar) auf. Anschließend prüfen Sie im Wasser das Sie eben auf dem Board stehen ohne, dass es sich verformt oder einknickt.

Was kann ich tun, wenn mein Ventil undicht ist, oder hängt?

Haben Sie Probleme, dass das Board Luft verliert? Hier ist meinst der Fehler, dass das Schnell-Spannluftventil oder die Feder des Auslassventils sich verklemmt hat. Im folgenden Video sehen Sie die Montageanleitung, um beide Fehler zu beheben. Sollten Sie nach diesen Maßnahmen immer noch Probleme haben, so kann es sein, dass das Board eventuell einen Riss oder ein Loch aufweist. Wie Sie dieses reparieren können, sehen Sie in der unteren Frage.

Montagevideo Ventil nachziehen und das Schnellspannventil prüfen:

Youtube Video https://www.youtube.com/embed/IVR6GwqeHow?rel=0&autoplay=1

Falls noch Fragen offen sein sollten, dann können Sie sehr gerne unseren Kundenservice kontaktieren, dieser wird Ihnen bei der Problemlösung behilflich sein.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Wie kann ich einen Riss, oder ein Loch reparieren? Lohnt sich das?

Wenn das Board Luft verliert, unabhängig von kalten Außentemperaturen, untersuchen Sie, ob das Board ein Leck hat und beginnen Sie mit dem Ventil. Sollte aus dem Ventil Luft entweichen, so ziehen Sie dieses mit dem enthaltenen Ventilschlüssel im Lieferumfang nach. Entweicht dann immer noch Luft aus dem Ventil, demontieren Sie dieses mit dem Ventilschlüssel und fetten Sie den Außenbereich des Ventils etwas ein, damit das Material geschmeidig wird und eine optimale Abdichtung gewährleistet ist. Anschließend schrauben Sie das Ventil wieder fest an. Sollte das Ventil dennoch defekt sein, so kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen ein Ersatzventil zusenden können.

Unter dem Punkt wie verhalte ich mich bei einer Reklamation können Sie sämtlich Infos abrufen und sehen gleich was Sie benötigen, um den Arbeitsablauf zu beschleunigen!

Ist das Ventil aber in Ordnung so kann es sein, dass das Board wahrscheinlich ein kleines Loch. Kleine Löcher können einfach und dauerhaft repariert werden. Sprühen Sie mit einer Sprühflasche und etwas schäumendem Spülmittel auf das Board und suchen Sie durch eine eventuelle Blasenbildung die Leckage und markieren Sie diese Stelle. Wenn Sie keine Blasen entdecken, pumpen Sie das Board mit dem maximalen Luftdruck und kontrollieren Sie, ob Sie hören können, wo die Luft entweicht. Wenn Sie den Bereich eingrenzen können, sprühen Sie den Bereich erneut ein, um den genauen Ort zu finden.Anschließend können Sie mit dem Reparaturset + der beiliegenden Montageflicken die Stelle begutachten. 

 

Gehen Sie folgendermaße vor:

1. Lassen Sie die Luft komplett aus dem Board und lassen Sie es trocknen.

2. Schneiden Sie einen Flicken zurecht, der an allen Seiten 6 cm größer ist, als das Loch.

3. Nutzen Sie Alkohol ,um den Reparaturbereich zu desinfizieren.

4. Verwenden Sie drei Schichten von Klebstoff zwischen dem Board und dem Flicken. Warten Sie 5 Minuten zwischen jeder Schicht. Kleben Sie den Flicken über das Loch. Der Klebstoff wird schnell reagieren, also kontrollieren Sie, das der Flicken perfekt positioniert ist.Nutzen Sie die Rolle, damit der Flicken glatt und sauber anhaftet.

5. Warten Sie 24 Stunden, bevor Sie das Board wieder aufpumpen. 

 

Beachten Sie zudem folgenden Hinweise: (wenn die Löcher unter 3mm sind)

Bei Beschädigungen oder Löcher unter 3 mm können, ohne geflickt zu werden, beseitig werden. Lassen Sie die Luft aus Ihrem Board. Trocknen und säubern Sie danach den Bereich, der repariert werden muss. Geben Sie einen kleinen Tropfen Flüssigkleber auf das Loch und lassen Sie es 12 Stunden lang trocknen!

Sollten Sie sich unschlüssig über den Reparaturerfolg sein oder Sie möchten prüfen, ob die Beschädigte überhaupt reparabel ist?

Dann kontaktieren Sie unseren Kundenservice, dieser wird Ihnen gerne weiterhelfen!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Was kann ich tun, wenn das Board einknickt bei der Benutzung?

Dieses Problem kann auf zwei Arten zurückzuführen sein. Zum einen ist die maximale Belastungsgrenze des SUP Boards erreicht, oder der Luftdruck im SUP Board passt nicht mehr. Hier können verschiedene Faktoren dazu beitragen: Das Schnellspannventil hat sich gelockert und verliert Luft oder die Arretierung des Auslassventils. (Die Feder hängt) Prüfen Sie das Bauteil, wie im folgenden Video beschrieben:

Youtube Video https://www.youtube.com/embed/IVR6GwqeHow?rel=0&autoplay=1

Der richtige Luftdruck ist ebenfalls entscheidend, wir empfehlen hier ca. 15 PSI (1 Bar). Prüfen Sie dieses anhand des Manometers der Doppelhubkolbenpumpe. Sollten Luft entwichen sein, pumpen Sie das Board wieder auf und verschließen die obere Kappe des Ventils wieder.

Alternativ kann es auch dazu kommen, dass sich ein Riss oder ein Loch im Board befindet. Unter "Wie kann ich einen Riss oder Loch reparieren? Lohnt sich das?" Hier sehen Sie eine detaillierte Anleitung, um diesen Fehler einzugrenzen und gegebenenfalls Instandzusetzen.

Falls noch Fragen offen sein sollten, dann können Sie sehr gerne unseren Kundenservice kontaktieren, dieser wird Ihnen bei der Problemlösung behilflich sein.

Welche Bauteile müssen gepflegt werden? Gibt es Teile zur Wartung?

Moderne SUP Boards wie unsere Modelle sind so konstruiert, dass sie widerstandsfähig sind und keiner besonders intensiven Wartung bedürfen. Beachten Sie die Hinweise in der Bedienungsanleitung zu diesem Thema und halten Sie sich an die Vorgaben. Einmal pro Monat (je nach Belastung) oder bei hörbarem Bedarf sollten Sie das Luftventil nachziehen, um Luftauftritte zu vermeiden. Ansonsten könnten Ihnen diese Tipps weiterhelfen:

Tipps & Tricks zur Pfelge:

Punkt 1. Vor der Lagerung sollten Sie die gesamte Luft aus dem Board lassen und es trocknen, um Schimmelbildung zu verhindern.

Punkt 2. Benutzen Sie keine scharfen Reiniger. Dreck kann mit milder Seife und Wasser entfernt werden.

Punkt 3. Sie können das Board auf- oder abgepumpt lagern. Wenn Sie das Board abgepumpt lagern, empfehlen wir Ihnen, es in der Tragetasche aufzubewahren.

Punkt 4. Wenn Sie das Board im Außenbereich lagern, stellen Sie es auf und decken Sie es mit einer Plane ab, um direkte Sonnenbestrahlung zu verhindern.

Punkt 5. Das Board aufzuhängen wird nicht empfohlen. Lagern Sie das Board nicht bei extremen Temperaturbedingungen (über 60 °C oder unter -23 °C). Lagern Sie das Board an einem sauberen und trockenem Ort.

Punkt 6. Rollen Sie das Board nicht zu fest zusammen, wenn Sie es abgepumpt lagern.

Punkt 7. Wenn die Flossen verbogen werden, legen sie Sie in kochendes Wasser oder nutzen Sie die Hitze von z. B. einem Föhn, um sie wieder in Form zu biegen.  

Woher bekomme ich Ersatzteile bei einem defekt?

Ist ein Paddel defekt, oder Sie möchten eine neue Transporttasche (Rucksack) haben?

Kein Problem, wir bei Miweba haben ein großes Sortiment an Ersatzteilen.

Im folgenden Link kommen Sie auf die passende Seite, um die Teile des Bluemarina SUP Ariki (Kid) zu bestellen.

Ersatzteile Miweba Bluemarina SUP Board Ariki 305cm/ 325cm

Oder für das Ariki Kid Modell:

Ersatzteile Miweba Bluemarina SUP Board Ariki Kid (230cm)

Ich habe eine Reklamation was ist zu beachten?

Halten Sie bei Problemen immer Ihre Bestellnummer, Rechnungsnummer oder Kundennummer bereit.

Sie können uns gerne eine E-Mail, oder über das folgende Kontakt-Formular schreiben.

eMail [email protected] 

oder Kontaktformular Miweba GmbH

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

SpaTime DE Kalk-Ex-1
1 Variante
Bayrol - SpaTime Kalk-Ex 1 kg
14,10 € *
Inhalt 1 Kilogramm
288030-Easy Pool & Spa Teststreifen pH-Cl
1 Variante
Bayrol - Easy Pool & Spa Teststreifen pH/Cl
8,40 € *
Inhalt 25 Stück (0,34 € / 1 Stück)
1194120-Easy Pool & Spa pH-Senker 1,5 kg
1 Variante
Bayrol - Easy Pool & Spa pH-Senker 1,5 kg
6,10 € *
Inhalt 1.5 Kilogramm (4,07 € / 1 Kilogramm)
Zuletzt angesehen
Newsletter
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von Miweba per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.
  • Deutscher Händler
  • Kauf auf Rechnung
  • Next Day Lieferungen
  • Riesiges Sortiment